Freitag, 2. September 2011

Pfanni lebt noch

Hallo Freunde

Die letzten Monate war es ja wirklich etwas ruhig um mich. Ich gebe es zu; wenig Zeit und viel zu tun... Die ganze Situation hat sich aber nun etwas eingependelt und ich bin wieder fit und verspüre den Drang, hier weiter aus dem Leben eines Kochs zu erzählen. Wie gewohnt mit einer bunten Mischung an Rezepten und lustigen Geschichten aus dem ganz normalen Wahnsinn des Gastgewerbes.

Den neuen Anfang möchte ich später auch gleich mit einem Rezept machen das Ihr leicht zu Hause nachkochen könnt und das auch sehr lecker ist, allerdings doch für etwas Hüftgold sorgen kann und wird ;)

Aber um es kurz zu machen; i'll be back ^^

0 Kommentare:

Kommentar posten